03-2021 # H1 Tragehilfe Rettungsdienst

21.03.2021 - 16:35 Uhr, H1 Tragehilfe Rettungsdienst

B R E M M : Um 6:35 Uhr wurden die Feuerwehren Bremm und Ediger-Eller und später auch die Bergwacht Cochem zu einer Tragehilfe Rettungsdienst alarmiert. Am Römischen Höhenheiligtum (Auf dem Calmont) war eine männliche Person mit Herz-Kreislauf-Problemen bewusstlos zusammengebrochen.

Der Wehrführer der FF Bremm befand sich zufällig an der E-Stelle und konnte zusammen mit der Schwester des Patienten eine Herz-Lungen-Wiederbelebung einleiten. Zeitgleich ging der Notruf über die Leitstelle Koblenz ein. Von dort wurden ein RTW, ein RTH (Notarzt) und die Feuerwehren aus Bremm und Ediger-Eller alarmiert.

Da beim Ausrücken der Feuerwehr Bremm die Bewusstlosigkeit aufgrund von Herz-Kreislauf-Problemen weitergegeben wurde, wurde auch der AED (Defibrillator) auf das TSF-W geladen und mit zur E-Stelle genommen. Auf der Anfahrt zur E-Stelle traf dann auch die Meldung über die laufende Reanimation ein.
Der RTH traf als erstes an der E-Stelle ein. Da in der Nähe des Höhenheiligtums keine Landemöglichkeit besteht, riskierte der Pilot direkt am Gipfelkreuz eine "Landung" bei laufenden Rotoren. Der Notarzt "sprang" samt Ausrüstung aus dem Hubschrauber und eilte zur ca. 800 Meter entfernten E-Stelle. Der Hubschrauber drehte wieder ab und landete am Fuße des Calmont.
Die Feuerwehr Bremm war zweiteintreffend. Neben dem AED wurde auch der Erste-Hilfe-Koffer und die Schleifkorbtrage zur E-Stelle getragen. Ebenfalls vom Kreuz bis zum ca. 800 Meter entfernten Höhenheiligtum.
Zusammen mit dem Notarzt wechselten sich die Mitglieder der Feuerwehr bei der Reanimation ab. Leider ohne Erfolg.
 
Am Ende kam leider jede Hilfe zu spät. Der 62-jährige Mann aus Zell / Mosel verstarb noch an der Unfallstelle.
 
 
Unser tiefes Mitgefühl gilt den Angehörigen des Verstorbenen.
 
 
Zeit der Alarmierung: 21.03.2021 - 16:35 Uhr
Art der Alarmierung: Sirene (Leitstelle Koblenz)
Einsatzdauer: ca. 1,5 Stunden

Quelle: google / Archiv

 


Drucken   E-Mail

Search

Publish modules to the "offcanvas" position.