Übungen

Übung # H2 VU - Person eingeklemmt

FF-Bremm_Übung_2022-12-09_H2-VU-Person-eingeklemmt

09.12.2022 - 19:00 Uhr, Übung # H2 VU - Person eingeklemmt

B R E M M: Auf Initiative der Freiwillige Feuerwehr Bremm fand eine Übung mit dem Schwerpunkt „Technische Hilfeleistung“ nach Verkehrsunfall statt. Unter Führung der Feuerwehr Poltersdorf bestand die Möglichkeit, die Unfallrettung mit schwerem Gerät zu üben. Zum Einsatz kamen beispielsweise die Hydraulische-Rettungsschere, Hydraulische-Rettungsschere, Hydraulische-Rettungszylinder und verschiedene andere Geräte und Materialien.

Die Übung soll als Einstieg in die Ausbildung „Technische Hilfeleistung“ nach Verkehrsunfall dienen. Die Freiwillige Feuerwehr Bremm hält kein hydraulisches Rettungsgerät vor. Allerdings kann jede Feuerwehr Erste-Hilfe leisten, Unfallstellen und Fahrzeuge absichern, den Brandschutz sicherstellen und natürlich die Kollegen der nachrückenden Einheiten unterstützen.

Alarmübung - H2 Personenrettung Calmont

15.04.2018 - Alarmübung

Ediger-Eller /B R E M M : Zu Beginn der Wander-Saison-2018 haben sich die beiden Feuerwehren Bremm und Ediger-Eller in einer gemeinsamen Ãœbung am bzw. im Calmont-Klettersteig auf die bevorstehenden Einsätze vorbereitet.

Jedes Jahr müssen die beiden Feuerwehen zusammen mit dem Rettungsdienst zu den unterschiedlichsten Hilfeleistungen ausrücken.

Seit der Eröffnung des Calmont-Klettersteigs hat sich dieser zu einem regelrechten Einsatzschwerpunkt entwickelt.